Leiter Smart Production Solutions – Automotive – (m/w/d) Fertigungsplanung/Montage/Digitalisierung | 5519

Heilbronn Automotive Experte

Unser Mandant ist ein deutsches börsennotiertes Unternehmen und Marktführer im Entwicklungsdienstleistungsbereich mit dem Schwerpunkt Mobilität im Automobil-, Landmaschinen-, LKW-Sektor und der Luftfahrt. Mit ca. 50 Standorten in Europa, den USA und China operiert er international nah bei seinen Kunden und bietet ihnen entlang ihrer Prozesskette Entwicklungsleistungen sowie Kompetenzen in der Fertigungsplanung an, um eine effiziente Produktion ihrer Produkte sicherzustellen. Sich ständig zu erneuern und aktuelle Trends frühzeitig zu erkennen, ist in der Unternehmenskultur dieses Unternehmens fest verankert. Die klare Kundenorientierung und Innovationen sichern den Geschäftserfolg seit Jahren und bieten seinen Mitarbeitern anspruchsvolle und zukunftsorientierte Aufgaben. Infolge der großen Marktnachfrage nach Fertigungsplanungsdienstleistungen unseres Mandanten suchen wir im Rahmen der Personalberatung zur Verstärkung eine/n

Leiter Smart Production Solutions – Automotive – (m/w/d) Fertigungsplanung/Montage/Digitalisierung

Was macht diese Aufgabe interessant?

Die Smart Production Solutions ist eine von zwei Units im Bereich Production & After Sales. Innerhalb einer Matrixorganisation sind Sie mit dieser Schlüsselposition in der Fertigungsplanung eingebunden und gestalten die fachliche Ausrichtung der Montageplanung über alle deutschen Standorte. Sie verantworten die fachlichen Aktivitäten der Prozessplanung und -Optimierung (Fertigungs-, Fördertechnik-, Logistikplanung, Produktionsabsicherung, IE) und berichten als Kompetenzverantwortlicher an den Gesamtplanungsleiter. Infolge Ihrer Zusammenarbeit mit den Experten der Montageplanung über alle Standorte können Sie komplette Montageprozesse planen und Kundenanforderungen mit den Linienabteilungen in Projekte überführen. Durch Ihren strategischen Blick in die Zukunft beeinflussen Sie unmittelbar die Ausrichtung dieses Planungsbereiches und legen mit den zuständigen Linienverantwortlichen die Kompetenzausrichtung der Zukunft fest. Moderne Arbeits- und IT-Methoden wie Industrie 4.0, IoT, KI, SAP-Tools und MES ergänzen Ihr Erfahrungsangebot und schaffen neue Geschäftsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben/Verantwortungen:

  • Bündelung, Entwicklung und Steuerung aller Kompetenzfelder (Fertigungs-, Fördertechnik-, Logistikplanung, Produktionsabsicherung und des Industrial Engineerings) in der Prozessplanung und -Optimierung
  • Zielgerichtetes Wissensmanagement und kontinuierlicher Kompetenzaufbau
  • Erstellen von Angeboten und Fertigungskonzepten für Kundenanfragen
  • Starke fachliche und projektunterstützende Interaktion mit den Linienverantwortlichen
  • Beplanen von neuen Fertigungslinien und Integrationsprojekten bis zur Übergabe an die umsetzenden Abteilungen
  • Steuerung von Optimierungsprojekten in der Montage
  • Weiterentwickeln und Ausrollen der Strategie des Bereiches Smart Production Solutions
  • Erkennen von Trends, Beratung der Planungs- und Bereichsleitung und Vorkonzeption folgerichtiger neuer Geschäftsfelder, um die Wettbewerbsposition auszubauen

Das treibt Sie an/das bringen Sie mit:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Ingenieursstudium (z. B. Maschinenbau, EIektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie verfügen über gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. C1 Niveau)
  • Ihre Leidenschaft und natürlicher Antrieb ist es, Serienmontagen zu planen. Dazu bringen Sie mehrjährige Erfahrungen in der Fertigungsplanung im Automotive-Bereich mit dem Schwerpunkt Montageprozesse mit und sind es gewohnt, komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen. Die Baustellensituation vor und nach dem Stückzahlhochlauf ist Ihnen vertraut.
  • Sie haben fundierte Projekterfahrungen darin, die reale Fertigungswelt in der virtuellen Welt abzubilden und in ihr zu planen
  • Sie sind wissbegierig, begeistern Ihr Umfeld durch Ihre innovativen Ideen, haben Umsetzungsstärke und können Menschen für gemeinsame Ziele zusammenbringen.
  • Empathie und fundierte fachliche Kenntnisse zeichnen Sie an den Schnittstellen einer Matrixorganisation aus und schaffen eine Atmosphäre des Vertrauens
  • Ihre Erfahrungen als Dienstleister runden Ihr Profil ab und ermöglichen es Ihnen, sich immer wieder auf neue und zeitgleiche Kundenanforderungen einzustellen.
  • Vertrauen, Offenheit, Ehrlichkeit, Konsequenz und Verbindlichkeit sind für Sie wichtige Werte.

Die Rahmenbedingungen der Tätigkeit:

  • Die Perspektive einer langfristig ausgelegten Herausforderung mit hohem Verantwortungsgrad und unmittelbarem Einfluss auf die fachliche Gestaltung der Montageplanung
  • Gestaltungsfreiraum, ein hoher Grad an Selbstorganisation und Eigenentwicklungsmöglichkeit
  • Die Sicherheit eines strategisch ausgerichteten börsenorientierten Unternehmens
  • Eine kooperative und mitarbeiterorientierte Führungskultur, die Wert auf interdisziplinäre Zusammenarbeit, Networking und gegenseitigem Knowhow-Transfer legt
  • Langjährige und vielschichtige Beziehungen zu Kunden und Kooperationspartnern mit immer wechselnden Herausforderungen
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung mit Firmenwagen - auch zur privaten Nutzung
  • Der Anforderung der Stelle entsprechende Möglichkeit des Mobile Workings
  • Weitere vielfältige Benefits – u. a. zur Vorsorge und persönlichen Absicherung

Ihr Interesse ist geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und senden Ihre (pdf.-) Unterlagen (inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung) bitte per E-Mail direkt an unsere Experten:

Susan Wild: susan.wild@bollmann-execuitves.de oder

Michael Bellmann: michael.bellmann@bollmann-executives.de

Ihr Ansprechpartner

Diesen Job weiterempfehlen