Lead Engineer Electronics (m/w/d) | 5509

Villingen-Schwenningen Eletronik/Elektrotechnik Experte

Unser Mandant ist mit seiner Zentrale in der Nähe von Villingen-Schwenningen ein Entwicklungspartner und Produzent von Datenspeicherlösungen sowie Systemanbieter für Druck- und Automatisierungstechnik. Mit mehr als 50 gewerblich aktiven Schutzrechten ist er ein Hidden Champion auf dem deutschen und internationalen Markt. Um den stabilen Wachstumskurs technisch abzusichern, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Personalberatung für unseren Kunden eine/n

Lead Engineer Electronics (m/w/d)

Als Senior Entwickler sind Sie neben der Entwicklung auch im Bereich Operations tätig, in welchem Sie aktiv an der Optimierung von Unternehmensstrukturen und technischen Verbesserungen mitwirken. Sie entlasten den Director R&D in der fachlichen Führung der Electronics Engineers und des Hardwaretestings. Sie beschäftigen sich mit neuester Netzwerktechnologie am oberen Limit (100 GiG) und leiten fachlich ein Team von ca. 6 Mitarbeitern in kleinen bis sehr großen Projekten. Dabei handelt es sich um Projekte der Neuentwicklung und des continous Engineerings. Hieraus ergeben sich hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, da Sie vom Lieferanten über die eigene Organisation inklusive dem Bereich Operations bis zu den Kunden alles in der Entwicklung bedienen. Und Ihre Kunden sind das Who is Who der großen internationalen Unternehmen wie IBM, Fujitsu, HP, Ricoh, Canon etc.

Ihre Hauptaufgaben

  • Fachliche Führung von bis zu 4 Vollzeitmitarbeitern, einem externen Mitarbeiter und 2 Auszubildenden
  • Entlastung des Directors R&D im Tagesgeschäft
  • Steigerung der Entwicklungsgeschwindigkeit bei gleichbleibend hoher Entwicklungsqualität
  • Strukturierung und Managen des Teams, der Prozesse, der Schnittstellen zu Service, Produktion, Qualitätssicherung, Einkauf, Lieferanten, Kunden, etc., Optimierung der Tool-Landschaft
  • Entwicklung von Schaltplänen für Embedded Electronics und Qualitätssicherung der Lieferanten-Deliveries,
  • Komponentenauswahl und Lieferantenführung
  • Fehleranalyse und -beseitigung bis hin zu Garantieausübung,
  • Rücklauf und Analyse des gesamten Layouts sowie Durchführung von geeigneten Korrekturmaßnahmen
  • Koordination und Steuerung von internen und extern Partnern
  • Testplanungen, Testaufbau und Durchführung von in funktionalen Tests, Schock-, Vibrations-, EMV-Tests
  • Definition von Tests und ihre Durchführung bei Herstellern für Boards
  • Gelegentliche weltweite Reisen zu Ihren Kunden

Die Rahmenbedingungen der Tätigkeit:

  • Anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet für Experten
  • Sichere und unbefristete Festanstellung mit durchschnittlich 40 Wochenstunden
  • hohe Eigenverantwortung im Tagesgeschäft und langfristige Perspektiven
  • Attraktive Vergütung mit Erfolgsbeteiligung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub im Jahr sowie Sonderurlaub bei besonderen privaten Anlässen
  • Intensives Onboarding
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Arbeitsplatz in Unternehmenszentrale

Das treibt Sie an/das bringen Sie mit:

  • 5 Jahre Erfahrung in Embedded Technology ist ein Muss, Studium Elektro, Elektrotechnik, Nachrichten- und Fernmeldetechnik ist ein Plus
  • Sie können Entwicklungsprojekte in Embedded Technology sicher beurteilen und bewerten
  • Sie haben Verständnis für die Leiterplattenfertigung
  • Projektmanagement gehört zu Ihren sicheren Methodenkompetenzen
  • Neuproduktentwicklung und contious Engineering kennen Sie aus eigener Praxis
  • Sie sind fit in den elektrotechnischen Grundlagen, wie Stecker, Anschläge, Messtechnik, Kleinantriebe, Schrittmotore, DC-Motore, Sensorik, Microprozessor- und Microcontrollertechnik
  • Excel und MS-Project beherrschen Sie, Allegro, Pro.File oder Pyton wären ein Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Das passt und Ihr Interesse ist geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und senden Ihre (pdf.-) Unterlagen (inklusive Gehaltsvorstellung) bitte per E-Mail direkt an unseren Experten Jörg Hesse.

Kontakt via E-Mail: joerg.hesse@bollmann-executives.de

Ihr Ansprechpartner

Jörg Hesse
Management- & Personalberater / Executive-Partner

Jetzt Kontakt aufnehmen

Diesen Job weiterempfehlen