Chief Digital Officer / CDO (m/w/d) | 5443

Nürnberg / (ggfs. Home - Office) Immobilien - Dienstleistungen / branchenunabhängig Experte / Management

Unser Mandant ist eine namhafte und renommierte Marke im Wachstumsmarkt projektierter Wohnraumimmobilien und -Quartiere. Über den Kauf von Grundstücken, operativer Bauprojektleitung bis zur Erbringung von Vertriebs- und Verwaltungsdienstleistungen ist die Unternehmensgruppe etabliert als Full-Service- Partner für private sowie institutionelle Investoren. Etabliert und bekannt ist das Unternehmen für den hohen Anspruch an Qualität und Services. Unter dem Aspekt strategischer und zukunftsweisender Investitionen suchen wir im Rahmen der Personalberatung im Exklusivauftrag für unseren Mandanten nun den/die

Chief Digital Officer / CDO (m/w/d)

Was macht diese Tätigkeit interessant?

Sie lieben Verantwortung, Digitalisierung und verstehen sich als technologischer und methodischer Entwicklungsspezialist? In dieser Managementverantwortung sind Sie der Experte für die unternehmensweite Digitalisierung, schaffen interne sowie externe Nutzungseffekte und sind damit eine wesentliche Säule nachhaltigen Erfolges. Sie verfügen verantwortlich über Ressourcen, managen das Budget, strukturieren Ihr Kompetenzteam und treiben im Driver Seat die Umsetzung mit internen und externen Schnittstellen. Natürlich agieren Sie dabei in direkter Berichtslinie zum Management-Board des Unternehmens. Erste Details:

Ihre Aufgaben/Ihre Verantwortung:

  • Sie entwickeln und definieren die zukunftsorientierte Digitalstrategie für das Unternehmen.
  • Sie kalkulieren und verantworten die Budgetierung und das Ressourcenmanagement (technologisch, fachlich und personell).
  • Sie finden und integrieren das technologisch erforderliche Toolkit, damit interne Prozesse effektiv und effizient in externen Kundenutzen münden.
  • Dabei gestalten und führen Sie Ihr internes und externes Kompetenzteam und übernehmen die steuernde und Schnittstellenverantwortung zu allen Fachabteilungen und externen Dienstleistern.
  • Sie verantworten die operative Umsetzung und Implementierung der Digitalisierung der internen Prozesse (organisatorisch und technisch), sowie die Anbindung externer Dienstleistungs- und Servicepartner.
  • Darüber hinaus mündet Ihr Beitrag in die Steigerung des Nutzenattraktivität (z.B. durch die Implementierung einer digitalen Customer Journey als USP; eine Kunden- und Nutzerplattform für die Investment- und Objektverwaltung, usw.)

Das treibt Sie an/das bringen Sie mit:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Umfeld Wirtschaft, Web- oder IT-Technologie, Marketing, Engineering, etc. bzw. der fachlichen Ausrichtung Digitalisierung naheliegend. Im Idealfall überzeugt Ihre fachliche Qualifikation durch Zertifizierungen in Technologie, Daten und Analytik.
  • Unser Mandant erwartet eine nachweisliche Erfolgsbilanz in der Leitung digitaler Transformationsprojekte von Produkten/Prozessen.
  • Ihre Projektmanagementerfahrung beinhaltet die Führung direkt eingebundener Mitarbeiter und die Steuerung externer Service- bzw. Technologiepartner.
  • Sie haben eine hohe markt- und betriebswirtschaftliche Affinität, können ausschlaggebende Prioritäten setzen und verstehen es, Kunden- und Mitarbeiternutzen aus Ihren Projekten zu positionieren. Die sind der Change-Agent im Driver Seat.
  • Als Führungskraft sind Sie deutlich mehr als reiner Stratege; in der Umsetzung erkennt man Sie als pragmatischer Spielerkapitän; Sie beherrschen einen integrativen und situativen Führungsstil.
  • Sie haben eine ausgeprägte Überzeugungs- und Kollaborationsfähigkeit, kommunikativ auf allen relevanten Ebenen, bewahren auch in komplexen Projektphasen den Überblick und verstehen es, alle Rollenbeteiligte emotional mitzunehmen.

Die Rahmenbedingungen der Tätigkeit:

Entsprechend der langfristigen Bedeutsamkeit dieser strategisch und operativ für das Unternehmen essenziell wichtigen Position im Management ist die Aufgabe ausgestattet:

  • Atmosphäre: Sie haben es mit hoch engagierten und in ihren jeweiligen Aufgaben stark identifizierten Kollegen zu tun: Respekt, Neugier & Engagement treffen auf Eigenverantwortung, Ergebnisorientierung & Freude am Miteinander.
  • Bedeutsamkeit: Mit den Auswirkungen Ihrer Arbeit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag, das Unternehmen und die Marke kontinuierlich, auch Digital als Branchenprimus zu positionieren.
  • Position und Möglichkeiten: Sie sind im Management-Board einer am Markt renommierten Unternehmensgruppe integriert und mit umfangreichem Budget, Entscheidungsrahmen und -befugnissen in der Aufgabe als künftiger CDO ausgestattet.
  • Organisation: Sie finden professionell organisierte Strukturen und eine hohe Branchenexpertise vor, treffen auf offene Ohren und gestalten die Digitalstrategie fachlich und operativ eigenverantwortlich.
  • Flexibilität: Sie wissen und entscheiden darüber wann Sie wo und wie agieren müssen und ob Ihre Wirkung im Home-Office oder physischer Präsenz im modern und attraktiv ausgestattetem Headquarter in Nürnberg wichtig ist.
  • Gehalt: In dieser leitenden Funktion werden Sie entsprechend mit einer außertariflichen und individuellen Vergütung versorgt; ob und welchen Firmenwagen (dann auch zur privaten Nutzung) Sie brauchen, wissen Sie selbst am besten.

Das passt und Ihr Interesse ist geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und senden Ihre (pdf.-) Unterlagen (inklusive Gehaltsvorstellung) bitte per E-Mail direkt an unsere Expertin Insa Briel.

Kontakt via E-Mail: insa.briel@bollmann-executives.de

Ihr Ansprechpartner

Insa Briel
Managementberaterin / Executive-Partnerin

Jetzt Kontakt aufnehmen

Diesen Job weiterempfehlen