Management- & Personalberater*in werden

Über: Tätigkeit & Aufgaben, Chancen & Voraussetzungen, Ausbildung & Ihre Karriere- Möglichkeit als Management- & Personalberater*in bei der BOLLMANN EXECUTIVES GmbH

Leidenschaft & Passion = berufliche Verwirklichung

Ihre Perspektive als Management- und Personalberater*in

Karriere als Personalberater*in:

Die Aufgabe einer Personalberatung ist vielfältig und die Tätigkeit als Personalberater*in spannend, interessant und herausfordernd. Personalberatungen werden engagiert, um Unternehmen im Recruitment, also bei der Suche nach Fach- oder Führungskräften mit Direct Search zu unterstützen und als Headhunter offene Vakanzen zu besetzen. Der „Hebel Personal“ für die deutsche Wirtschaft ist groß und dementsprechend auch das Interesse an einer Karriere in einer Personalberatung. Was einfach und nach einer reizvollen Perspektive kilngt, erfordert entsprechende Qualifikationen, einen gewissen Erfahrungsschatz und eine gute Ausbildung: Dann können Sie als Management- und Personalberater*in exzellente Ergebnisse erzielen.

Worauf sollte ich grundlegend achten, wenn ich Personalberater*in werden möchte:

Der Prozess und die Vorgehensweise, sowie Methoden und Werkzeuge im Recruiting sind umfassend und definieren die Qualität der Stellenbesetzungen und wie performant die ausgewählten Fachkräfte in der übernommenen Aufgabe sind. Dementsprechend ist der Anspruch an gute Headhunter*innen: Die Berufsbezeichnungen Personalberater und Headhunter sind gesetzlich nicht geschützt, daher geht die Bandbreite an Qualifikationen, Qualität und damit auch die Wahrnehmung am Markt weit auseinander. Für eine erfolgreiche Tätigkeit als Personalberater*in sind geeignete Voraussetzungen, passende Qualifikationen und eine fundierte Ausbildung und Einarbeitung ausschlaggebend.

Management- und Personalberater*in bei BOLLMANN EXECUTIVES:

Die Personalberatung BOLLMANN EXECUTIVES GmbH positioniert sich als Alternative zur klassischen Personalberatung. Aus gutem Grund tragen unsere Berater*innen den Titel Management- und Personalberater/in. Mit der Besetzungs- und Bleibegarantie in unseren Mandaten bekennen und verpflichten wir uns zu Top-Ergebnissen. Uns treibt die Vision, mit jedem Mandat einen deutlichen Mehrwert in der Organisation unserer Kunden zu schaffen. Wir legen großen Wert auf eine exzellente Qualifikation unseres Teams. Mit gutem Grund sind wir dafür mehrfach ausgezeichnet: Zum Beispiel als EXZELLENZBERATER im Deutschen Mittelstand durch das Fachpotal DER DEUTSCHE MITTELSTAND, sowie das Top Ranking in der Studie von DIE WELT zu Deutschlands besten Unternehmensberatungen.

Was macht eine Personalberatung?

Das Aufgabenfeld als Personalberater*in und Headhunter*in:

Grundsätzlich berät eine Personalberatung zu Personalentscheidungen im Personalmanagement. Umfangreiche Details finden Sie in unserem Ratgeber Personalberatung.

Die Positionierung der Personalberatung BOLLMANN EXECUTIVES fokussiert sich dabei auf den gesamten Rekrutierungsprozess, mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber Recruiting.

Der Fachkräftemangel im Mittelstand ist enorm, daher fungieren wir als Spezialisten für das Besetzen offener Vakanzen. Das geht von der Beratung zu Methoden im Recruitment bis zur Direct Search von Fach- und Führungskräften (mehr dazu hier: Was ist Direct Search). Das bedeutet, wir suchen aktiv passende Fach- und Arbeitskräfte. Diese Tätigkeit umfasst weit mehr als das Formulieren, Inserieren und Marketing oder ansprechende Stellenanzeigen. Unternehmen beauftragen uns dabei in der Funktion des Headhunters.


Voraussetzungen

Erfolgreich Management- und Personalberater*innen werden

Für einen erfolgreichen Start als Personalberater*in sind erste Erfahrungen im Recruiting (z. B. in einer Recruiting-Abteilung im HR-Bereich, oder bei einem seriösen Personaldienstleister), Führungserfahrung im Umgang mit Fachkräften, oder Personalentscheidungserfahrung erste, gute Voraussetzungen. Darauf basierend und je nach individuellem Erfahrungsprofil braucht es eine gute Ausbildung bzw. Einarbeitung im Umgang mit Methoden, Werkzeugen und Instrumenten zur geeigneten Personalauswahl. Diese Ausbildung findet bei BOLLMANN EXECUTIVES in einem mehrwöchigen Onboarding und mit fundierter Einarbeitung statt.

Da es sich bei der Tätigkeit als Management- und Personalberater*in um eine formelle Executive-Partnerschaft handelt, sind unternehmerische Verantwortung und ein gewisser finanzieller Spielraum für die Startphase wichtig: Je nach vertrieblicher Attitüde kann es schon mal sechs Monate dauern, bis ein erstes Honorar entsteht. Neben den erfahrungsbasierenden Grundvoraussetzungen sind für die Tätigkeit auch persönliche Eigenschaften entscheidend: Freude am Umgang mit digitalen Instrumenten, ausgeprägte Skills und Geschick in der Kommunikation, strukturiertes Arbeiten im Projektmanagement, Beharrlichkeit in schwierigen Situationen, ein feines Gespür im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Hierarchie-Ebenen im B2B-Segment, Kreativität, sowie ein gewisses vertriebliches Talent runden das ideale Persönlichkeitsprofil ab.

Tätigkeit

Die Position als Management- und Personalberater*in bei der BOLLMANN EXECUTIVES GmbH

Die Positionierung als Alternative zur klassischen Personalberatung der BOLLMANN EXECUTIVES GmbH bedeutet neben den vorgenannten Voraussetzungen, dass die Wertehaltung zu unserem Qualitätsversprechen passt.

Von unseren Kolleginnen und Kollegen erwarten wir ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Eigenverantwortung, was in ein Partnerkonzept mit der formaljuristischen Stellung der Selbständigkeit und einen formellen Partnervertrag mündet. Das geht einerseits mit den Freiheiten unternehmerischer Selbständigkeit, eigener, freier Zeiteinteilung ohne Mengen- oder Umsatzvorgaben einher, anderseits erwarten wir allerdings auch einen Teamspirit in unserem Team. Nicht selten werden Mandate von mehr als einem Kollegen oder einer Kollegin betreut, wir vertreten und unterstützen uns gegenseitig, nutzen die individuellen Kompetenzen und ziehen Synergien aus unserer Diversität. Eine Atmosphäre des vorbehaltlosen Vertrauens ist entscheidend dafür, dass wirtschaftliche und fachliche Synergien miteinander genutzt werden. In der Regel haben unsere Kolleg*innen mit der Tätigkeit als Management- und Personalberater*innen ebenfalls die Selbständigkeit begründet und es findet ein Mentoring dazu statt, was es zu berücksichtigen gibt und welches die erforderlichen und geeigneten Schritte sind, um in der Eigenständigkeit professionell agieren zu können.

Was bietet BOLLMANN EXECUTIVES

Näheres zu den Rahmenbedingungen, der Infrastruktur und Eigenverantwortung

Als Management- und Personalberater*in bei BOLLMANN EXECUTIVES bin ich in ein Team von ebenfalls selbständigen Kolleg*innen eingebunden, die mit Leidenschaft einerseits die Eigenverantwortung schätzen, anderseits die Synergien im Team schätzen und eine formelle und technisch professionelle Infrastruktur samt Markenbild und Markenprägung für einen seriösen und nachhaltigen Auftritt nutzen.

Es gibt verschiedene Lizenz- und Honorarmodelle, in denen einerseits die Intensität und das Coaching/Unterstützung für die Startphase, sämtliche Softwarelizenzen und Administrationskosten des Projektmanagements abgedeckt sind und anderseits der individuelle Erfolg ohne Top-Stopp beim Berater ankommt. Natürlich ist die Kandidaten- und Wissensdatenbank für alle im gesamten Team gleichermaßen zugänglich, technologisch kann unabhängig von Ort und Zeit gearbeitet werden.

Rechtssichere Mandatsverträge mit hohem Individualisierungsgrad, formaljuristisch zertifizierte EUDSGVO-Prozesse und Abrechnungssicherheit gegenüber Mandanten (Rechnungsstellung durch die GmbH und schnelle Abrechnung der Honorare) gehören ebenso dazu, wie auch unsere Team-Events und regelmäßigen Partnermeetings: Neben Erfolg, genießen wir auch das Miteinander. Frei von Vorgaben oder Controlling entscheidet jeder für sich, wann, wo oder zu welchen Zeiten er arbeitet. Diese Reife wird vorausgesetzt.

Der Start

Ausbildung und Einarbeitung, Onboarding und Unterstützung im Team der BOLLMANN EXECUTIVES

Um die eigene operative Tätigkeitserfahrung in eine qualifizierte Beratertätigkeit als Management- und Personalberater*in münden lassen zu können, braucht es Unterstützung. Die Einarbeitung und das strukturierte Onboarding gehen über einige Wochen und eine intensive Begleitung während der ersten, eigenen Projekte wird sichergestellt, damit die Projekte erfolgreich verlaufen und bereits das erste Mandat den Kunden überzeugt.

Anfangs treffen wir uns dazu an 1 ½ - 2 Tagen pro Woche in der Zentrale der BOLLMANN EXECUTIVES, in der Commende in Waldbreitbach. Hier geht es um Grundlagen in der Personalberatung, ein Kennenlernen der Prozesse und Technologien, sowie den Transfer der bisherigen eigenen Erfahrungen in eine methodisch professionelle Beratertätigkeit. Das eigene Beraterprofil mit eigener Profilseite für eine seriöse Außenwirkung wird geschärft, und auch die eigene Akquisitionsstrategie und das individuelle Go-to-Market-Vorgehen werden unterstützt. Ein erfahrener Kollege oder eine erfahrene Kollegin wird ebenfalls eingebunden und berichtet über die eigenen, ersten Schritte und gibt eigene Erfahrungstipps dazu. Die Dauer dieser Einarbeitungsphase ist nicht vorgegeben, sie wird vorrangig durch die eigene Lern- und Umsetzungsgeschwindigkeit definiert. In der Regel braucht es dafür ca. vier bis sechs Wochen.

Im Rahmen eines Partnermeetings fühlt man sich auch im gesamten Team schnell und herzlich willkommen und nicht selten ergeben sich bereits hier erste Synergien. Nach der Einarbeitung findet ein Mentoring/Coaching in den ersten, eigenen Projekten statt – immer da, wo gewünscht oder erforderlich. Nach ca. 12 Monaten und den ersten Projekterfahrungen ist in der Regel bereits ein solider Erfahrungsschatz für völlig eigenständiges Agieren in sämtlichen Aspekten der Beratertätigkeit vorhanden.

Nicht selten haben wir Mandate, in denen mehr als nur ein Berater oder eine Beraterin involviert ist. Auch hier zeigen sich Teaming und operatives Miteinander. In unseren Partnermeetings verzichten wir auf Schaulaufen, Berichtswahn oder Reporting-Schlachten: Wir schauen uns gemeinsam die Projekte an, lernen mit- und voneinander, nutzen unsere individuellen Kompetenzen und entwickeln gemeinsam Neues.

Jetzt bewerben!

Ihre Bewerbung als Management- und Personalberater*in

  • Sie haben bereits operative Erfahrungen im Bereich Personal oder Führung?
  • Sie sind motiviert, frei von Vorgaben und unabhängig des Korsetts einer festen Anstellung zu arbeiten?
  • Sie möchten eigenverantwortlich – mit Unterstützung – agieren?
  • Sie wünschen sich zusätzlich ein Team mit Atmosphäre und professioneller Infrastruktur?

Dann kann genau jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Austausch über die Tätigkeit als Management- und Personalberater*in bei der BOLLMANN EXECUTIVES GmbH sein:

Senden Sie Ihr Interesse und Ihr Profil gern an unsere Geschäftsleitung, Alexander Bollmann.

Alexander Bollmann | Management- & Personalberater / Gesellschafter & Geschäftsführer

Branchen

Anlagen- u. Maschinenbau Automotive B2B-Dienstleistungen Energie FMCG Handel IT- und IT-Dienstleistungen

Dienstleistungen

Executive- Search Direct Search von Fach- und Führungskräften Management- Beratung Führungskräfte- Entwicklung & Leadership- Development Nachfolge- Begleitung zertifiziertes Business Coaching vertriebliche Organisationsentwicklung Key Note Speaker zu den Themen Führung/Leadership Vertriebsbegeisterung